deutsche Version english version

 

Anschrfit St. Anne`s
Dr. Daniel Ndimbo
St. Anne`s Hospital Liuli
P.O.Box 2
Liuli via Songea
Ruvuma - Region
Tanzania

 

line
Das Krankenhaus St. Anne`s

Das Krankenhaus St. Anne`s gründet auf einem kleinem Missionshospital, welches im Jahr 1906 von Deacon William Persaval Johnson, dem ersten Missionar der University Mission to Central Africa (UMCA), gebaut wurde.

1922 wurde es neu erbaut und zog an dem Platz, wo es bis heute steht.

Zwischen 1974 und 1978 fanden die letzten großen Renovierungsarbeiten statt.

Derzeit untersteht St. Anne`s der Verwaltung der Anglican diocese of Ruvuma.

Einzugsgebiet

Das Einzugsgebiet erstreckt sich 100 km in nördlicher Richtung, 70 km in südlicher Richtung und 30 km in östlicher Richtung. Westlich begrenzt vom See Nyasa, auch bekannt als See Malawi, und östlich vom Livingstone Gebirge.

Über 100.000 Einwohner leben in diesem Einzugsgebiet, zudem kommen Patienten aus Mosambik, welches südlich an Tansania grenzt.

Ein großes Problem sind die schlechten Straßenzustände. Gerade in der Regenzeit sind die Sandpisten nur sehr schwer zu passieren.

 



Dr. Daniel Ndimbo, Chefarzt

Leitung

1992 übernahm Dr. Daniel Ndimbo von seinem Bruder Dr. Sam Ndimbo die Klinikleitung. Dr. Sam Ndimbo war zuvor von 1963 bis 1992 Klinkleiter.

Über vier Jahre von 2001 bis 2006 war Dr. Daniel Ndimbo alleiniger Arzt in St Anne`s und hatte praktisch keinen freien Tag.

Nach dieser extrem anstrengenden Zeit kam 2009 und 2011 endlich Verstärkung.

Derzeit arbeiten drei Ärzte im St. Anne´s.

Unregelmäßig sind vor allem Studenten aus Deutschland zu Besuch.

 

nach oben

 

 

© 2016 - Friends of St. Anne`s e.V. - www.friends-of-st-annes.org